Baustelle Seidelparkplatz [flickr.com]

Nicht nur daß die die Stadtrodaer Straße aufgerissen haben, jetzt hat sich die Stadt auch noch entschlossen kurz vor dem Winter den Seidelparkplatz aufzureißen. Für Außenstehende: Der Seidelparkplatz ist ein großer Park & Ride Parkplatz mit direkter Straßenbahnanbindung. Die teilweise Sperrung ist der sowieso nicht so extrem rosigen Parkplatzsituation in der Innenstadt natürlich nicht sehr zuträglich. Ich will damit zwar nicht sagen daß es keine Parkplätze gibt – aber für Leute die in der Innenstadt arbeiten ist es schwer, da fast alle Parkplätze kostenpflichtig und/oder zeitlich begrenzt nutzbar sind. Wenn es also keinen Firmenparkplatz gibt, ist der Seidelparkplatz die beste Möglichkeit. Ich bin zwar nicht direkt betroffen, da ich zur Arbeit laufe, aber die Idee die Parkfläche kurz vor dem Winter (in dem mit Sicherheit dort nicht gearbeitet wird) aufzureißen ist halt mal wieder so eine Schnapsidee des Städtebaus….

2 thoughts on “Baustelle Seidelparkplatz [flickr.com]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *