Eiscafe Melange [flickr]

Ostalgie pur im Damenviertel
Hat soweit ich das gesehen habe auch noch geöffnet.
Wären die Sprayings und die renovierten Häuser drumherum nicht, so könnte das auch so vor 1989 gewesen sein. 🙂
Bin zu Zeiten der DDR leider nie bis Jena gekommen – maximal bis Mühlhausen oder Eisenach. Aber die Schilder sehen wirklich so aus, als wären sie aus einem VEB. Und eine Post-Wende Eisdiele hätte auch keinesfalls auf das Accent über dem Café-E verzichtet 😀

Vielleicht hole ich mir im Sommer dort mal ein Eis – könnte das beste in Jena sein – kann man nie wissen…

PS: Da es kein Imbiss im Sinne der Definition ist, pack ich es nicht in die Imbisscasting Kategorie.

Print Friendly

6 Responses to “Eiscafe Melange [flickr]”

  1. Joerg says:

    Sehr schön..ein paar Innenaufnahmen wären interessant…passend wäre auch die Wartburg…

  2. JaBBa says:

    Die Wartburg kann ich gern noch machen. Wegen der Innenaufnahmen vom Melange muß ich mal schauen.

  3. Hallo Jörg hallo JaBBa,

    von der Wartburg gibts doch schon was, obwohl ich natürlich nichts gegen einen Besuch hätte 😉
    Wartburg – klickste hier
    cheers

  4. JaBBa says:

    Ich glaube er meinet mehr das Melange von Innen und die Wartburg bei Tag von außen. War vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt 😉

  5. Joerg says:

    beides wäre nett

  6. JaBBa says:

    Gut, ich sehe was ich machen kann.

Leave a Reply