Motorisierte Politessen in San Francisco

Während bei uns in Deutschland die Politessen ja meist zu Fuß unterwegs sind und ihre Knöllchen zu verteilen, gibt es hier in Kalifornien hauptsächlich motorisierte Einheiten von Politessen (Ich bleib mal bei dem Begriff, obwohl ich hier bisher nur Männer in diesem Job gesehen habe), die in Massen ausströmen um Jagd auf Parksünder zu machen. Heute früh (hiesige Zeit) konnte ich den Start einiger dieser kleinen, dreirädrigen Wägelchen, die jeweils mit einer einzelnen Person besetzt sind, beobachten. Durch die Beweglichkeit die jene Ordnungshüter durch diese Motorisierung erreichen dürfte die Fangrate recht hoch sein. Mal schauen ob ich demnächst mal einen von ihnen beim Knöllchen verteilen sehe. Da der größte Teil der Stadt entweder mit Parkuhren, zeitliche beschränktem Parken oder kompletten Halteverbot ausgestattet ist, sollte daß kein allzu großes Problem sein

« « Bevor ich es vergesse…. | Housing [flickr] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>