Latte Express

Es ist ein übliches Bild hier in den Straßen, daß die Leute mit einem Becher Kaffee in der Hand herumlaufen – genügend kleine Läden (in denen man auch Cookies, Sandwiches und ähnliches kaufen kann) gibt es ja – nicht nur das bereits erwähnte Starbucks, auch viele andere kleine Läden wie das hier gezeigte Latte Express, in dem ich mir heute früh auch mal so einen Coffee to go geholte habe. Gibt es in drei Größen: Small, Medium und Large. Die Medium Version kostet 1,50 US-Dollar, geht also vom Preis her. Das Procedere im Latte Express war wie folgt: Man bezahlt was man möchte, nimmt sich einen Becher und kann sich dann aus einer der bereitstehenden Kannen (hier waren es 6 Stück – wird ja auch so auf dem Schild mit 6 flavour Coffee beworben) den Kaffee seiner Wahl einschenken. Dabei gibt es dann so Geschmacksrichtungen wie Hazelnut oder French Roast – man sagte mir daß die Amerikaner mehr auf einen süßeren Geschmack stehen – aber letztenendes ist es alles eine eher dünne Brühe im Vergleich zu dem Kaffee den ich von Deutschland her gewöhnt bin. Aber man kann sich ja anpassen 😉

Tags: , , ,

2 Responses to “Latte Express”

  1. Uwe says:

    Man sagt auch: die Amis trinken braunes Wasser…. hehe

  2. JaBBa says:

    Kann ich nur zustimmen
    Kaffee ist anders….

Leave a Reply