Kurzer Zwischenbericht [29.04.2006]

22:30 Pacific Standard Time (PST) – 6:30 Centreal European Time (CET)

Oh Mann, was für ein Tag. Über die Details berichte ich später, aber ich wollte mich nur melden und mitteilen daß ich noch lebe.
Folgende 3 Dinge habe ich aber heute gelernt:
1. Unterschätze niemals Entfernungen
2. Erwarte nie von einem kalifornischen Highway was du von einer deutschen Autobahn oder Landstraße erwartest
3. Denke immer daran daß Meilen nicht Kilometer sind 😉

Auf jeden Fall bin ich jetzt endlich im Days Inn in Oakhurst [Position] angekommen.

Ist nichts besonderes, hat aber überall kostenloses WLAN 😉
Das Zimmer ist auch ok, für die Nacht reichts schon. Ich melde mich wieder, sobald ich wieder in San Francisco bin…

Nachtrag: Hier gehts mit dem Bericht dann weiter…

2 thoughts on “Kurzer Zwischenbericht [29.04.2006]

  1. Na schön —- ein Lebenszeichen !
    Du wirst allmählich zum Abenteurer.
    Da bin ich aber gespannt, welche “Fehleinschätzungen” es waren.
    Das mit dem kostenlosen WLAN ist ja schon ne feine Sache in den USA. Glückliche Rückkehr nach SFO!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *