Spammer entdecken flickr.com

Na toll.
Die Plage des Web, die Pest des digitalen Zeitalters, hat nun auch den Bilderdienst flickr erreicht.
Gestern fügte mich dort ein User mit dem unmöglichen Namen *PurifyLotusSutraBenevolenceCureReviveWholeCosmos* zu seinen Kontakten dort hinzu und heute hat er fast alle Fotos die ich gestern zu meinem Artikel dort hochlud als “Favorit” hinzugefügt und zu einigen einen Link zu einem MP3 File hinzugefügt.

Ich schaue mir das noch einen Tag an, dann kommt dieser Benutzer auf meine Liste von gebannten Benutzern.

« « O’ahu-Tour – Teil 2 [18./19.05.2006] | Walzwerk San Francisco » »

3 Kommentare to “Spammer entdecken flickr.com”

  1. wolf10215 meinte am 25.05.2006 um 20:54 Uhr :

    ich war’s net!!!


  2. JaBBa meinte am 25.05.2006 um 21:04 Uhr :

    Wenn du es gewesen wärst hätte ich dich schon privat angeschrieben ­čśë


  3. Spammer bei flickr | Subnetmask meinte am 01.03.2012 um 10:17 Uhr :

    […] Spammer-Problem zu haben. /div> Über den letzten Vorfall in dieser Richtung hatte ich im Mai 2006 berichten können. Der zugehörige Account verfügt natürlich weder über weitere Informationen, […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>