Am Anfang (der Woche) war der Loewe [30.10.2006]

Am Anfang dieser zugegebenermaßen verkürzten Woche stand wie meist der Loewe als Ziel unseres Lunchausfluges. Die aktuelle Wochenkarte (die wie immer hier zu finden ist) fand ich persönlich nicht so erquickend. Wobei ich dazu sagen muß, daß ich kein großer Fan von Sauerkraut (auf der Karte Bayrischkraut genannt) bin und auch Sülze nicht gerade zu meinen Favoriten zählt. Die “Butterfischmedaillons mit Limettensoße, Oliven und Reistimbale” wären noch eine Alternative gewesen, aber Oliven sind leider auch nicht so mein Ding. Daher entschied ich mich schließlich für den Erbseneintopf in großer Ausführung, welcher mit drei Scheiben Baguettebrot serviert wurde.

Bereut habe ich meine Wahl nicht, war sehr lecker. Etwas mehr Baguettebrot hätte dabei sein können, aber das war wohl bei 3 Euronen wohl nicht mehr drin um in der Gewinnzone zu bleiben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *