Ziellos ins Subway [15.12.2006]

Heute traf ich mich mit Herrn Gonzo zum lunchen. Unsere erste Idee war das R2 am Marktplatz gewesen, als wir jedoch kurz davor waren, fiel uns ein daß ja Freitag ist und es bestimmt Fisch geben würde. Dem war auch so, irgend ein Meeresfisch mit Ananas auf Curryreis – ein Gericht, mit dem ich hätte leben können, welches jedoch meinem Begleiter nicht zusagte. Nach einem kurzen Blick auf die Mittagskarte des Marktkellers neben der Stadtkirche machten wir uns dann in Richtung Wagnergasse auf den Weg, redeten auf dem Weg über die Johannisstraße darüber ins Cheers zu gehen und entschieden uns dann schließlich als wir am Subway ankamen dazu, doch dort hinein zu gehen.
Irgend jemand hatte Rabatt-Gutscheine auf einem der Tische liegen lassen, die wir dort während des Wartens in der Schlange entdeckten und an uns nahmen.


Subway-Rabattgutscheine 😉

Darunter ein sog. “Männer-Menu“, bestehend aus zwei großen Standard-Subway-Sandwiches und zwei 0,4l Getränken für 9,99 Eurönchen. Auf Nachfrage während der Bestellung wurde uns bestätigt, daß dieser Gutschein auch für das aktuelle Special BBQ-Rip Sub (ich berichtete bereits darüber) gilt. Also entschieden wir uns für dieses.


BBQ-Rip Subway Sandwich auf Wheat-Brot

Für den Preis kann man das schon mal machen. Ich weiß gar nicht wo man diese Gutscheine her bekommt – unsere waren ja eher ein Zufallsfund. Liegen die irgendwelchen Prospekten oder den Tageszeitungen bei ?

« « USB Humping Dog | Ladezone » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>