Webmontag 04 [02.04.2007] – Nachlese

Am 02. April 2007 fand zum vierten Male der Webmontag in Jena statt. Dieses mal war vom Veranstalter, der TowerByte eG, wieder die 29te Etage des JenTower auserkoren worden. Um die durch den Veranstaltungsort entstehenden Unkosten zumindest zumTeil abdecken zu können wurde wie auch schon beim dritten Webmontag ein kleiner Unkostenbeitrag in Höhe von 5 Euro erhoben. Im Gegensatz zum vorherigen Mal wurde dieser jedoch nicht erst nach Ende der Veranstaltung erhoben, sondern wie eine Art Eintritt gleich am Fahrstuhl. Insgesamt zog es trotz dieses “Eintritts” mehr als 50 Personen auf die Veranstaltung.
Open doors war 19.00 Uhr, bis 19.30 Uhr blieb den Besuchern Zeit etwas networking zu betreiben bevor Lars Zapf die Veranstaltung eröffnete.

Webmonday - Eröffnung Webmontag - Programm

Nach kurzer Vorstellung des Programms und einigen Worten zu den vorhergehenden Veranstaltungen begann auch gleich der erste der vier für den Abend angesetzten Vorträge.
Alexander Oelling stellte sein Projekt SONES (SOziales NEtzwerk System) vor – eine Networking-Platform, die sich darauf spezialisiert, Leute anhand ihres Wissens oder ihrer Fachbereiche in Kontakt zu bringen. Ein durchaus interessantes Konzept mit einigem Potential denke ich. Aktuell ist diese Platform zwar noch nicht live – jedoch wurde ein baldiger Betatest angekündigt. Wir können also gespannt sein.

Webmontag - Vortrag SONES Webmontag - Vortrag SONES

Es folgte ein Beitrag von Andreas Hörcher der Firma finwall media zum Thema Search Engine Optimization (SEO) und Google AdWords. Ebenfalls ein sehr interessantes Thema um das ich mich jedoch, das muß ich offen und ehrlich zugeben, bisher immer etwas gedrückt habe. Aber ich denke es lohnt sich, sich mal weiter mit dieser Thematik zu beschäftigen, denn gerade im Business-Bereich ist es essentiell wichtig, ein gutes searchengine ranking zu besitzen.

Webmontag - Vortrag SEO Vortrag - SEO

Nach so vielen Buzzwords kamen wir zu einem Thema, das mit persönlich ja eigentlich sehr gefällt: Podcasting. Michael Meinhardt vom Podcast Radio G aus Gera sprach über die Grundlagen des Podcastings im Allgemeinen. Ich selber hätte mir hier etwas spezifischere Informationen zum Thema gewünscht, das ganze hier war aus meiner Sicht etwas zu allgemein gehalten. Und wie ich im Nachhinein hörte war ich nicht der einzige, der diese Meinung hegte.

Webmontag - Vortrag Podcasting Webmontag - Podcasting

Letzter Beitrag kam von Markus Kämmerer, freier Journalist und Mitinhaber der Firma “Happy Arts“. Er sprach über unter dem Titel “Rechte und Pflichten im Web: Abmahnungen oder warum ein Brötchen 6000 Euro wert ist” über die Gefahren der Abmahnung bei Verwendung fremder Inhalte wie z.B. Bildern oder der Verunglimpfung von anderen, die über die reine Äußerung der freien Meinung heraus geht. Im Anschluß daran sprach noch die Rechtsanwältin Babette Sterner von der Kanzelei Rungen • Drescher • Pröve über einige rechtliche Aspekte. Dabei wäre etwas weniger Juristendeutsch wünschenswert gewesen. 😉

Nach der Veranstaltung ging es zu “After-Webmontag-Party” bzw. einem kleinen abschließenden Umtrunk zur Diskussion der behandelten Themen ins hiesige Café Central am Marktplatz, wo bereits ein großer Tisch reserviert war. Hier wurde mir bewußt daß mit Michael Meinhardt auch der junge Podcaster Henning Bulka aus Leipzig
auf den Webmontag gekommen war.


@Henning: Bitte nicht verklagen. Mail genügt, dann nehm ichs raus

ist doch immer wieder interessant die Leute hinter den Stimmen zu treffen. 🙂
Alles in allem zog sich das ganze dann noch bis weit nach Mitternacht hin, gefüllt mit meist angeregten Gesprächen zu den Vorträgen oder vollkommenen Offtopic-Themen. Man kann wohl sagen, daß auch der vierte Webmontag wieder ein voller Erfolg war.

Print Friendly

Tags: , , ,

3 Responses to “Webmontag 04 [02.04.2007] – Nachlese”

  1. Rainer says:

    “denn gerade im Business-Bereich ist es essentiell wichtig, ein gutes searchengine ranking zu besitzen.”

    Wer bist Du – und was hast Du mit Dennis gemacht???

  2. […] Netz, unter anderem bei Yet Another Blog, Gonzo’s Weblog, Hate It Or Love It: Lars Zapf Weblog, Subnetmask und Neubaublog.Ein Kritikpunkt geht an den Vortrag zur Suchmaschinenoptimierung, der nach meiner […]

Leave a Reply