Fischfilet Primavera [05.04.2007]

Als wir heute kurz nach 13.00 Uhr in die Mensa kamen, befanden sich nur noch zwei Gerichte auf den Tafeln im Erdgeschoss. Waren die anderen Gerichte so schnell aus oder war das Angebot aufgrund des anstehenden Osterfestes eingeschränkt? Sah eher nach einer gewollten Einschränkung aus – nun gut, was solls. Im Bereich vegetarisches Gericht wurde Pfannenchampignons in feiner Knoblauchbuttermit Spätzle angeboten, was schon ganz gut klang. Aber nach reiflicher Überlegung entschied ich mich dann doch für das “Fischfilet Primavera mit Kartoffelbrei und Curryerbsen“.

Wider Erwarten hatte ich glücklicherweise keinerlei Gräten im Fleisch, einzig die Petersilie auf dem Kartoffelbrei hatte einige unschöne Pflanzenknoten. Für ein Mensa-Fischgericht war es wirklich gut. Im Geschmack dominierten die Erbsen deutlich und das Stück Fisch hätte gerne etwas größer sein können, aber ich will nicht meckern. Für den Preis von ca. 3 ‚ā¨uronen kann man wirklich nichts sagen.

« « OldBoy | Zwei-Pfennig-Brücke » »

4 Kommentare to “Fischfilet Primavera [05.04.2007]”

  1. Ozeanix meinte am 06.04.2007 um 10:10 Uhr :

    Sind deine Preise eignetlich Studentenpreise oder jeweils der Vollpreis.


  2. devmag meinte am 06.04.2007 um 13:29 Uhr :

    Müssten Studentenpreise sein…bei uns in Magdeburg ist man mit drei Euro auch dabei.


  3. HerrVorragend meinte am 06.04.2007 um 13:35 Uhr :

    Sind nicht ganz Studentenpreise, die Studentenpreise sind meist so 1,50 oder ca.2 Euro. Die Preise hier, sind oft durch einen kleinen Trick zu erreichen.
    Aber wie das genau funktioniert verrate ich hier, so öffentlich nicht ūüėČ


  4. Organic on Food Stamps? | food stamp card meinte am 17.02.2014 um 04:27 Uhr :

    […] Location: Mensa, Ernst-Abbe-Platz, Jena [Review] […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>