Pasta im Pasta Basta [13.04.2007]

Heute begaben wir uns mal ins Pasta Basta, jene Alternativ-Mensa (kann man das so sagen?) am Abbe-Platz direkt gegenüber der eigentlichen Mensa.

Die Wartezeit hier ist erheblich länger, denn es gibt nur eine Schlange, die sich träge nach vorne schiebt. Des weiteren ist besteht die Auswahl – so zumindest heute – aus gerade mal 2 Speisen: Spaghetti mit Tomatensauce und einem Schnitzel oder Gemüsetaschen mit Nudeln.
Ich entschied mich für das Schnitzel und eine Banane als Nachtisch.

Macht nicht viel her und preislich – nun ja – 2,60 €uronen für Studenten und 5,10 €uronen für alle anderen. Hat zwar ganz gut geschmeckt, aber so ganz überzeugen konnte mich das Basta Pasta nicht. Einziger Bonuspunkt: Man konnte bei dem schönen Wetter, im Schatten eines der Gebäude am Abbe-Platz, draußen sitzen. 😉

5 thoughts on “Pasta im Pasta Basta [13.04.2007]

  1. Nee, das is dort auch nich wirklich so toll. Als Studi preislich noch ok aber für den vollen Preis…. Das Ding heißt übrigens Pasta Basta 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *