Will it blend – re-reloaded

Vielleicht erinnern sich noch einige an diesen oder diesen Post – Tom Dickson, Gründer und dauergrinsender Werbeträger von des amerikanischen Mixerherstellers Blendtec vergreift sich mal wieder an einem Hightech-Gerät, einem niegelnagelneuen iPhone – und verwandelt es mit Hilfe seines 3-PS-Mixers in, wie er es so schönt nennt – iSmoke. 😉
Tut zwar etwas in der Seele weh wenn ich das sehe, aber es zeigt auch wie robust das Display zu sein scheint. Man beachte vor allem die Zeitlupe.

PS: Die Überreste gibt es tatsächlich bei eBay – ganz wie er es am Ende ankündigt – zusammen mit einer DVD-Sammlung aller Blendtec-Spots und einem handsignierten “Tom Dickson is my Homeboy” T-Shirt – das aktuelle Gebot liegt bei 660 US-Dollar. oO


Klick aufs Bild für große Ansicht
« « Ode an eine Programmiersprache | Wokman Menu [13.07.2007] » »

Ein Kommentar to “Will it blend – re-reloaded”

  1. Virales Marketing meinte am 08.08.2007 um 11:30 Uhr :

    […] z. B. hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und in 660 weiteren Blogs. Ganz zu schweigen vom Rest der Welt. […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>