Doenerstag am Mittwoch [22.08.2007]

Heute verschlug es uns mal wieder in den Dalaman-Grill am Trachenberger Platz in Dresden-Pieschen. Ich wählte aus der großen Auswahl an verschiedenen Döner-Gerichten auf der Karte dort heute einmal den kleinen Dönerteller für 4 €uronen.

Dazu wurde in Streifen geschnittenes, frisch (an)gebackenes Fladenbrot serviert. Wir hatten uns nach drinnen gesetzt, aber da das Wetter aktuell glücklicherweise nicht ganz so warm ist, hielten sich dieses mal auch die Temperaturen im Gastraum in Grenzen, so daß es dort auszuhalten war. Mein Fehler bei der Bestellung war es gewesen, das ganze nicht ohne Salat zu bestellen – der nun fast die Hälfte des Tellers bedeckte und aus kleingeschnittenen Salatgurken, Tomatenstücken sowie grünen, roten und weißen Salatblättern in ebenfalls kleinstgeschnittener Form bestand. Gegen die Salatesorten selbst war ja nichts zu sagen, einzig rohe Tomaten und Salatgurken sind nun wirklich nicht so mein Ding. Viel zu Gesund… 😉
Ein weiterer Kritikpunkt, der jedoch auf das Restaurant geht, war die Tatsache, daß das Fleisch nur noch etwa handwärme besaß, als es serviert wurde. Ich verzichtete aber darauf, mich zu beschweren und verzehrte das Gericht ohne wenn und aber. War in Ordnung, auch wenn ich offen und ehrlich zu gebe, daß ich bereits bessere Dönerteller gehabt habe. Nun ja, solange es sättigt, ist es ja ok.

3 thoughts on “Doenerstag am Mittwoch [22.08.2007]

  1. Hat deine Cam einen Farbstich oder warum zum Teufel ist das Fleisch GRAU ?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *