Wetter-Widget

Jeder Mac-User kennt es wohl: Das Dashboard Wetter-Widget von Apple, welches auf den amerikanischen Dienst AccuWeather.com zurückgreift.

Dies ist auf jeden Fall ganz hübsch – jedoch fehlten mir eigentlich schon immer einige Daten (Niederschlagswahrscheinlichkeit, Wind usw.) die ich bei deutschen Wetterdiensten auf der Webseite durchaus finden kann. Dann bin ich heute auf das etwas andere Wetter-Widget von Michael Merl gestoßen.


Links: Frontansicht – Rechts: Konfiguration

Eine wirklich bessere Alternative – sehr detailliert konfigurierbar und mit allen Daten die man sich wünschen kann.
Ein paar der Features:

  • Aktuelle Temperatur
  • Maximale und Minimale Tagestemperatur
  • Vorhersage bis zu zwei Tage (was meiner Meinung nach für ein Widget vollkommen ausreicht)
  • Windgeschwindigkeit
  • Sichtweite
  • Niederschlagswahrscheinlichkeit
  • Tageslichtdauer
  • Relative Feuchte

Einziger Pferdefuß ist wohl die Tatsache, daß es, je nach Konfigurationsgrad, etwas mehr Platz frisst als das Apple-Widget. Die Daten werden von wetter.com gelesen. Sehr gute Arbeit muß ich sagen – Lob an den Entwickler.

[via]

« « The Dresden Files | Werfer » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>