Schnitzel mit Würzfleisch [22.02.2008]

Wie Donnerstags ja schon fast zur Tradition geworden wandten wir uns auch diese Woche wieder ins Quirinus, um am dortigen Schnitzel-Donnerstag teilzunehmen. Ein kurzer Blick auf die Tafel neben dem Eingang verriet uns, dass es dieses Mal Schnitzel mit Würzfleisch, dazu wahlweise Kartoffelecken oder Pommes Frites und natürlich dem kategorischen kleinen Salat geben würde. Für 6 €uronen ein für uns aktzeptables Angebot.

Man hatte nur dieses Mal den Präfix “XL-” gegen “Gr.” vertauscht, was mich einen Moment überlegen ließ, ob jemand von der Quirinus-Crew meinen Kommentar über die Verwendung dieses Präfixes gelesen haben sollte. Aber das wäre illusorisch und ich verwarf diese Idee sogleich wieder.
Glücklicherweise war nur mäßiger Betrieb im Quirinus, so dass wir keinerlei Probleme hatten, einen freien Tisch zu finden – wobei ich an dieser Stelle anmerken muss, dass wir etwas später als sonst aufgebrochen und daher wohl bereits nach der Stoßzeit im Lokal angekommen waren. Das hatte aber auch Nachteile, denn als wir bestellen wollten, teilte man uns mit dass es wohl nur noch 2 Schnitzel gäbe – wir waren aber zu viert. Glücklicherweise stellte sich das ganze, noch bevor es zu einer “Kosakenzipfel-Situation kommen konnte als Fehlannahme heraus und man sagte uns schließlich allen eine volle Mahlzeit zu.
Kaum 10 Minuten später hatten wir dann auch bereits die ersten Gerichte auf dem Tisch.

Gab es mal wieder nichts dran auszusetzen – sehr lecker und das Würzfleisch erwies sich als besonders zart. Und auch die Kartoffelecken waren dieses mal wirklich gut gelungen – nur etwas mehr Salz fehlte noch, aber dem ließ sich schnell abhelfen. Und mit etwas Worchestershiresauce konnten wir dem ganzen dann noch den letzten Schliff geben. War mal wieder sehr lecker – kann ich nur empfehlen. Mal schauen was sich die Quirinus-Leute nächste Woche so ausdenken – ich werde auf jeden Fall wieder vorbei schauen…

« « Richard M. Stallman in Jena | Links [22.02.2008] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>