Yet another Feuerwehreinsatz

Heute war mal wieder ein kleiner Feuerwehreinsatz am Turm hier in Jena – wie bereits letzte Woche und der davor. Doch im Gegensatz zu den anderen Malen erreichte uns diesmal der Alarm auch auf unserer Etage und wir mußten uns zähneknirschend auf den Weg nach unten machen. ­čÖü
Nach etwa 15 Minuten war der Spuk dann auch schon vorbei – und dafür waren mal wieder 5 Wagen der hiesigen Feuerwehr im Einsatz…

10 thoughts on “Yet another Feuerwehreinsatz

  1. Aktuellen, aber unbestätigten Informationen zur Folge hat wohl jemand versucht, sich Popcorn in der Mikrowelle zu machen, was wohl etwas misslungen ist und den Feueralarm ausgelöst hatte.
    Spaßanrufe schließe ich bei so etwas mal aus – war halt ein kleiner „Unfall“ – wenn die o.g. Informationen stimmen – der für den Verursacher wohl recht teuer wird, denn ich schätze mal dass er die Kosten für den Feuerwehreinsatz tragen muss…

  2. ja ja der Feueralarm das passiert bei uns zur Zeit auch häufiger. Allerdings liegt es bei uns entweder an einem defectem Rauchmelder oder an einem Scherzbold der den Alarm auslöst um nich zu arbeiten:

  3. Immerhin konntet ihr so eine Raucherpause einlegen – Habe das Spektakel mitbekommen, da ich ja jetzt ggü. vom Intershop-Tower wohne.
    Habe auch ein schönes Foto wie ihr draußen steht und „quarzt“

    ;-))

Schreibe einen Kommentar zu Teutonia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.