Omlett mit Rahmspinat [16.10.2008]

Heute gelang es mit endlich mal wieder, mit ein paar Kollegen regulär zu mittag zu essen. Dazu begaben wir uns in die berühmt-berüchtigte Maarweg-Kantine, wo man uns heute Nudeln mit Bolognesesauce, Steak Hawaii mit Kartoffelecken, einen Heringsdipp und schließlich als vegetarisches Gericht Omlett mit Rahmspinat und Salzkartoffeln. Für dieses entschied ich mich spontan zum Preis von 5 €uronen.

War zwar mal wieder nicht mehr ganz heiß, aber ansonsten doch relativ annehmbar gelungen. Am besten war wohl der Rahmspinat, der wirklich lecker und kräftig im Geschmack war, gefolgt vom Omlett, das zwar etwas mehr gewürzt, aber dafür ziemlich massig geraten war und zum Abschluß die Kartoffeln, die meiner Meinung nach stellenweise etwas zu hart waren – vielleicht nicht lange genug gekocht oder so?
Aber alles in allem ein für Kantinenverhältnisse mal wieder mittelmäßig gutes Gericht aus der Sparte gutbürgerlich-einfache Küche. Obwohl die Portion recht groß geraten war fand ich den Preis letztlich dann doch etwas happig. 50 Cent weniger hätten die Kosten hier wohl auch gedeckt…

Mein Abschlußurteil:
Omlett: +
Rahmspinat: +
Salzkartoffeln: +/-

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *