Security Update 2009-001

Security und Java Update OS X Tiger

Security und Java Update OS X Tiger


Apple hat mal wieder ein Security Update veröffentlicht – ich spare es mir, die Details hier zu veröffentlichen und verweise auf den entsprechenden Artikel in der Apple Knowledgebase. Außerdem gibts ein Update für Java, das wohl Kompatibilität und Sicherheit von eben diesen verbessert. Werde es gleich mal installieren und bin dann gleich wieder da.

Nachtrag: Hat problemlos geklappt – hatte ich auch nicht anders erwartet.

Samson

Samson

Hallo, ich bin Samson. Und Nein: Ich bin weder ein Karnickel, das sich als Hund verkleidet hat noch eine zu klein geratene Kuh, sondern eine Französische Bulldogge. Auch wenn wir nicht im selben Haus leben, bin ich ein Spielkamerad von Paul, bin aber im Gegensatz zu ihm ein eher ruhiger Typ bin. Und auch ich werde in diesem Blog in Zukunft auch hin und wieder mal auftauchen.

Schnitzel, Brokkoli und Pommes [22.02.2009]

Heute gab es Schnitzel mit im Ofen gebackenen Pommes Frites und ebenfalls im Ofen mit Käse überbackenen Brokkoli zum Mittag. Das schwierigste dabei war hier wohl die Verwendung des Ofens für zwei Komponenten hintereinander unter der Prämisse das beides hinterher noch warm genug zum Verzehr war. Daher wanderte als erstes das Brokkoli mit allerlei Käse – größtenteils Resteverwertung – in den Ofen – und erst dann die Pommes Frites. Hat alles wunderbar geklappt.

Schnitzel mit Käsebrokkoli

Einzige kleiner “Fauxpas” waren die Schnitzel, die etwas zu lange in der Pfanne lagen und daher für meinen Geschmack etwas zu dunkel geraten waren. Aber das tat ihrem guten Geschmack keinen Abbruch – es handelte sich um mit Ei und Paniermehl garnierte und mit Pfeffer und Salz leicht gewürztes Schweinefleisch, das man zuvor etwas flach geklopft hatte. An den Pommes Frites, die nach dem backen noch mit etwas Salz gewürzt worden waren, konnte man eigentlich nichts aussetzen – bei Ofen-Pommes hat man auch weitaus weniger Fett als bei Frittierten, aber leider auch den Nachteil dass sie nicht ganz so kross sind. Aber das hatten wir billigend in Kauf genommen. Die üerbackenne Brokkoli schließlich waren wohl am allerbesten gelungen – der verwendete Käse war wie erwartet zerflossen, dabei aber nicht har angebacken. Sehr lecker – auch wenn die Brokkoliröschen selbst vielleicht etwas groß waren, dafür aber angenehm weich und leicht zu zerschneiden. Alles in allem sehr gelungen – auch wenn die Schnitzel natürlich etwas größer hätten sein können.

Mein Abschlußurteil:
Schweineschnitzel: +
Pommes Frites: +
Käsebrokkoli: ++

Paul stellt sich vor

Paul

Hallo, mein Name ist Paul wurde am 10.12 2008 geboren und wiege 2,7kg. Wie man unschwer erkennen kann bin ich ein Mopsrüde und der sozusagen Nachfolger der vor einiger Zeit leider in die Ewigen Mopsgründe eingegangenen Anni – wir sind aber weder verwandt noch verschwägert. 😉
In Zukunft wird es noch mehr von mir in diesem Blog geben – also: Stay tuned…

Zutzeln

Umzug vollzogen

Willkommen auf der neuen Präsenz des Subnetmask Weblogs. Wie bereits im alten Blog angekündigt bin ich heute auf einen neuen Server umgezogen und habe im selben Zug auch gleich mal ein Update auf die neuste WordPress-Version sowie ein etwas moderneres Theme vollzogen. Während des Umzuges kann es noch kurze Zeit zu kleineren Problemen kommen – je nach Provider auch zu ausfällen wegen des DNS Updates – alle technischen Probleme werde so schnell wie möglich fixen werden, der Rest wird sich erfahrungsgemäß mit der Zeit selbst beheben. Ich hoffe die Änderungen finden allgemeinen Zuspruch