Geflügel-Paella [21.04.2009]

Heute durften wir zwischen einem Schweinerückesteak mit Speckböhnchen und Bratkartoffeln und einer Spanischen Geflügel-Paella wählen. Auch wenn das mit dem Schweinrückensteak eigentlich noch ein bisschen besser klang, wählte ich doch die Paella – irgendwie war mir heute mal danach.

Geflügel-Paella

So ganz war ich mir der Auswahl aber nicht zufrieden. Zwar war reichlich mundgerechte Geflügelstücke und viel Gemüse in der Reispfanne, doch irgendwie hätte die Mischung etwas “saftiger” sein können. Geflügel ist ja von der Sache her schon ein eher trockenes Fleisch. Leider trugen weder der Curry-Reis noch das Gemüse in Form von Paprika, Erbsen, Möhrenscheiben, Schoten und Paprik sowie einigen halbierten Partytomaten wenig dazu bei, das ganze wirklich “schmatzig” zu machen. ­čśë War geschmacklich zwar gut, aber hätte noch ein wenig besser sein können. Morgen werde ich dann glaube ich mal wieder das Gericht mit Schweinefleisch nehmen…

« « Ausfall von T-Mobile | Schnitzel Hawaii mit Mangochutney [22.04.2009] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>