Cheeseburger & Pommes [07.05.2009]

Ich durfte heute zwischen Geflügelspießen auf Gemüsereis mit Tzatziki und Cheeseburgen mit Pommes Frites wählen. Meine Wahl fiel, auch wenn dies mit Sicherheit die ungesundere Alternative war, auf die Cheeseburger.

Cheesebruger & Pommes

Das Foto heute ist wieder mit dem Nokia N95 gemacht und in der Qualität deutlich besser – auch wenn mir das Gegenlicht etwas einen Strich durch die Rechnung machte, ein perfektes Foto hinzukriegen. Aber kommen wir zum heutigen Lunch:
In der Komposition erwiesen sich die Cheeseburger zwar als ganz gelungen: die Rindfleischbuletten waren schön saftig, dazu nicht zu wenig und nicht zu viel Ketchup, Salat, einige Gewürzgurken-Scheinben, eine Tomatenscheibe und etwas milder Käse. Aber das geschmackliche Erlebnis wurde dadurch getrübt, dass sowohl die Burger als auch die Pommes Frites fast kalt waren. Dabei war ich eigentlich um kurz nach 12.30 Uhr nicht einmal sonderlich spät. Aber es hatte zum Glück noch genügend Resttemperatur, dass es noch verzehrbar war. Dennoch kann ich hier unmöglich die volle Punktzahl vergeben.

Mein Abschlußurteil:
Cheeseburger: +
Pommes Frites: +/-

Print Friendly

Tags: , , , , ,

Leave a Reply