Spargel-Hühnerfrikasse [18.05.2009]

Die Auswahl zum Wochenbeginn bestand aus der klassichen Kombinaten aus “Spargel, gekochtem Schinken und Salzkartoffeln mit Sauce Hollondaise” und schließlich einem “Hühnerfrikasse mit Spargel, Kapern, Basmatireis und Gemüse“. Klang beides gut und die Auswahl fiel mir schwer, aber ich entschied mich schließlich für das Spargel-Hühnerfrikasse.

Spargel-Hühnerfrikasse

Die Kombination aus Spargel und Hühnerfrikasse kannte ich noch gar nicht, aber war wirklich sehr lecker muss ich sagen. Die Kapern habe ich zwar aussortiert, bin mir aber bis heute nicht sicher, ob man sie überhaupt mitessen kann oder nicht. 🙂 Das Fleisch war schön zart, der Spargel nicht zu faserig, das Gemüse gut durchgekocht und der Reis noch schön heiß und klebte nicht – band aber gut mit der in großer Menge vorhandenen Sauce. Ich war heute auch jeden Fall mal wieder ganz zufrieden.

Mein Abschlußurteil:
Spargel-Hühnerfrikasse: ++
Erbsen & Möhren: ++
Basatireis: ++

Print Friendly

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply