Nussecke & Eierbrötchen

Heute gabs mal wieder erwarten doppeltes Frühstück, denn bereits am frühen Morgen – ich war wegen der Handwerker, die mir meine rücksichtslosen und verachtenswerten Noch-Vermieter täglich inkl. Samstag ab 7:30 Uhr auf den Hals schicken ja wie immer bereits vor 7:30 Uhr in der Firma – hatte ein neuer Kollege als Einstand etwas selbstgemachtes Gebäck in Form von Nussecken und Muffins mitgebracht und natürlich bediente ich mich hier dankend.
War sehr lecker, auch wenn die Nussecken etwas trocken geraten waren.
Nussecke & Muffin

Als dann um ca. 9:20 Uhr der Brötchenwagen auf unserer Etage eintraf, wollte ich aber auch nicht Nein sagen und bestellte mir ein einzelnes Mehrkorn-Eierbrötchen.
Ei-Brötchen
Aber richtig Appetit habe ich aktuell noch nicht – evtl. werde ich es mir einfach bis zum Nachmittag aufheben. Das aktuell kühlere und leicht regnerische Wetter lässt dies ja durchaus zu. Bei der Sommerhitze wie sie die Woche zuvor herrschte, hätte ich bedenken gehabt, Eier so lange ungekühlt aufzubewahren.

Bon appétit

« « Mini-Steaks & Mango-Chutney [07.07.2009] | GEMA-Petition » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>