Brezel & Ei-Brötchen

Nach fast einer Woche externer Frühstücksversorgung gabs heute endlich wieder in-house Frühstück. Zwar mussten wir uns die Brötchen in der Kantine holen, da der Brötchenwagen mit dem unser Koch uns normalerweise in den Etagen beliefert verschwunden war – aber zumindest konnte ich mir dadurch heute früh den Umweg zu einer Tanke sparen.
Wie man sieht fiel meine Wahl auf die klassische Kombination Bretzel und Ei-Brötchen.
Guten Appetit

« « Hackfleisch-Nudeln mit Erbsen & Möhren | Schweinesteak & Schmorgemüse mit Kohl [27.07.2009] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>