Leberkäse, Clementine & Pflaume

Zum Frühstück holte ich mir heute mal wieder neben dem üblichen Kaffee eine Leberkäs’semmel geholt und der Vitamine wegen mit einer Clementine und Pflaume aus eigenem Einkauf ergänzt. Bei dem kalten Wetter war so ein Stückchen warmer Leberkäse natürlich genau das richtige. Aber auf Dauer mache ich mir wirklich Gedanken dass ein so riesiges Frühstück vielleicht doch zu umfangreich ist. Mal schauen, ich denke ich sollte mich mal in der Menge nach unten orientieren und morgens nur noch Obst zu mir nehmen. Leider schmecken Fleischpflanzerl und Leberkäse dazu aber fast zu gut. Na mal schauen…

Guten Appetit

« « Schneechaos über Nacht | Halbes Hähnchen & Pommes [28.01.2010] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>