Leberkäse, Pflaume & Clementine

Als ich heute früh in unser Kantinenbistro kam und mit meinem Kaffee zur Kasse ging, fragte mich die Bedienung gleich ob ich eine Fleischpflanzerl-Semmel wolle. Man kennt mich inzwischen, immerhin ist es seit einigen Monaten so gut wie jeden Morgen das selbe Spiel. Das wäre eigentlich der Punkt an dem man seine eingefahrenen Gegebenheiten ändern sollte, aber es würde mir glaube ich schwer fallen auf mein morgendliches Frühstück zu verzichten. Also bestellte ich mir eine Leberkässemmel, Fleischpflanzerl hatte ich ja gestern, zu meinem Kaffee und ergänzte es mit etwas Obst aus meinem gestrigen Einkauf. Dennoch: Vielleicht sollte ich in Zukunft lernen auf mein Frühstück wieder zu verzichten wie es früher Jahrelang der Fall war. Ich sollte eh etwas Abnehmtechnisches unternehmen – da wäre der Verzicht auf Leberkäse/Frikadelle am Morgen denke ich ein guter erster Schritt.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *