Joghurt & Mandarinen

Die Kälte des zurückgekehrten Winters hält sich hartnäckig wie ich heute früh ein weiteres Mal feststellen musste. Bei ca. minus acht Grad und kräftigem Wind, der einem die niedrigen Temperaturen noch mal richtig unter die dicke Jacke trieb, ging es heute früh um viertel vor Acht wieder los in Richtung Arbeit. Nach der Versorgung mit Kaffee in der Kantine gab es heute dann einen Großen Bauer-Joghurt (250g) der Geschmacksrichtung Banane-Apfel, der mit 223 kcal/Becher zu Buche schlug und zwei frisch eingekauften Mandarinen. Sehr lecker dieser Joghurt mit 4 Sorten Körnern und Amarant muss ich sagen. Und für die Größe hatte er auch nicht übermässig viel.

Guten Appetit

« « Schnitzel “Wiener Art” [09.03.2010] | Seelachsfilet mit Jasmin-Duftreis [10.03.2010] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>