CremeQuark, Pflaume & Mandarinen

Heute gings mal wieder früh um kurz nach sieben los in Richtung Arbeit. Da es wie auch tagsüber bis in die Nacht hinein geschneit hatte, war meine erste Aufgabe nach dem verlassen meiner hiesigen Unterkunft erst einmal, den Wagen frei zu kehren. Nachdem ich dann meinen Kollegen abgeholt hatte, fuhren wir über teilweise noch ziemlich glatte und ungeräumte Straßen zur Autobahn und schließlich zur Arbeit. Zum Glück fuhren die meisten Leute den Wetterverhältnissen angepasst und wir kamen recht gut durch. Den morgendlichen Kaffee kochte ich mir heute mal selbst, da mir nach etwas stärkerem war als das, was im Kantinenbistro angeboten wird. Er lief noch durch die Kaffeemaschine, als dieses Foto entstand. Zum Frühstück gabs dann heute einen CremeQuark der Firma Ehrmann, eine Pflaume und zwei Mandarinen. Sehr lecker dieser CremeQuark muss ich sagen – und mit 157kcal bei 4,5g Fett für das 150g Becherchen auch gar nicht so übermässig Brennstoffreich. Quark ist schon wirklich was feines und liegt in meiner Präferierung eindeutig etwas vor dem Joghurt.

Guten Appetit

2 thoughts on “CremeQuark, Pflaume & Mandarinen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *