Früchtetraum & Apfel

Den gesamten Weg zur und von der S-Bahn nieselte es leicht – so als würde jemand mit einem Zerstäuber immer wieder dünne und kaum wahrnehmbare Wolken von Wasser versprühen. Kein schönes Wetter so kurz vor dem (wegen Pfingstmontag) verlängerten Wochenende. Aber wenn man der Wettervorhersage vertrauen darf soll es ja ab morgen etwas besser werden. Wir werden sehen.
Zum heutigen Frühstückskaffee nahm ich mir einen Apfel aus unserem Kantinenbistro – mein eigenes Obst ist leider aktuell aus – sowie einen 125g Becher FrüchteTraum Quark 0,1% Fett der Firma Ehrmann in der Geschmacksrichtung Pfirsich-Maracuja (107,5 kcal / 3 WW ProPoints). Diese Quarkzubereitung besteht aus einer Schicht schaumig geschlagenen Quarks und einer weiteren, dünnen Schicht Fruchtmasse mit Pfirsichstücken. Vor dem Verzehr muss man das ganze natürlich vermischen, was sich wie ich feststellen musste aber gar nicht so einfach gestaltete. Denn die Quarkmasse war trotz des schaumig schlagens ziemlich fest geworden und ich musste sie erst mit dem Löffel wieder umständlich lockern bevor ein vermischen möglich war. Hier bestände auf jeden Fall noch etwas Verbesserungsbedarf. Aber hat trotz dieser winzigen Hürde sehr gut geschmeckt.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *