A&P Heidelbeerjoghurt & Banane

A&P Heidelbeerjoghurt & Banane

Heute morgen wählte ich mal wieder die etwas spätere S-Bahn in Richtung meiner Arbeitsstelle. 7:00 Uhr ist zwar schön, aber doch etwas sehr früh. Meine minimal 9-10 Arbeitsstunden krieg ich so und so zusammen, da brauch ich mir keine Sorgen zu mache. 😉 Wie üblich holte ich mir im Kantinenbistro zuerst meinen Morgenkaffee und ergänzte ihn dann am Schreibtisch zum heutigen Frühstück. Dabei fiel meine Wahl heute auf einen Banane und einen 250g Becher A&P Fettarmer Joghurt mild Heidelbeere mit 1,8% Fett im Milchanteil und 9% Heidelbeeren. A&P steht dabei für Attraktiv & Preiswert, eine Hausmarke des Tengelmann-Marktes. Für 39 Eurocent eine günstige und wie ich feststellen durfte auch sehr schmackhafte Zubereitung, die pro Becher mit 235kcal oder 6 WW ProPoints verrechnet wurde. Nicht gerade leicht, aber noch im Rahmen denke ich.

Guten Appetit

« « iPhone Fotos mit schwarzer Fläche | Lammbraten & Bratkartoffeln [22.07.2010] » »

2 Kommentare to “A&P Heidelbeerjoghurt & Banane”

  1. Daniel meinte am 22.07.2010 um 10:33 Uhr :

    Wenn ich diese Nährwertangaben so sehe, ist das wohl wieder ein ganz klarer Fall davon, dass das reduzierte (ja kaum vorhandene) Fett durch ordentlich Zucker “ersetzt” wurde, um einen halbwegs anständigen Geschmack zu erreichen.

    Ich könnte bei der Suche nach adäquaten Joghurtzubereitungen immer wieder verzweifeln. Es ist scheinbar nicht möglich, Joghurt mit wenig Fett UND wenig Zucker zu finden 🙁


  2. JaBB meinte am 22.07.2010 um 12:36 Uhr :

    Da muß ich dir leider recht geben, denn von den 15,4g Kohlehydrate auf 100g kommen bei diesem Joghurt – ich habe gerade noch mal nachgeschaut – 14,8g Zucker. Ich werde auf so etwas in Zukunft mal mehr achten – vorausgesetzt die Hersteller veröffentlichen solche Angaben.


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>