Quark Genuss, Apfel & Bergpfirsich

Quark Genuss, Apfel & Bergpfirsich

Als ich beim Duschen aus dem Fenster sah, schien noch etwas Sonne auf den Dachfirst des Nachbarhauses und auch als ich mich wenig später auf den Weg zum S-Bahnhof machte, gab sich der Himmel noch mit blauen Stellen und nur wenigen Wolken. Doch bereits als ich an meinem Ziel aus dem Zug ausstieg hatte es sich stärker bewölkt und alles erschien herbstlich-düster. Entgegen der Vorhersagen vom Montag wird heute auch gerade mal die 14 Grad Marke erreicht werden. Mal schauen ob es noch zu etwas sonnigen Abschnitten im Laufe des Tages kommt – auch wenn ich die Jahreszeiten mit niedrigeren Temperaturen vorziehe hebt auch bei mir so etwas Sonnenschein merklich die Laune. Im Kantinenbistro angekommen füllte ich mir erst mal wie jeden Morgen einen Becher mit Kaffee und begab mich dann in den Bereich der Hauptgebäude zu meinem Arbeitsplatz. Entgegen meiner Vermutung fand sich doch nur noch ein Joghurt im Kühlschrank, so dass ich mich zu meinem Bergpfirsich und meinem Neuseeländischen Royal Gala Apfel doch nur den 150g Becher Exquisa Quark Genuss in Geschmacksrichtung Pfirsich-Maracuja wählen konnte. Mit 130,5 kcal oder 3 WW ProPoints erwies sich diese Quarkspeise auch angenehm leicht. Nur bei dem Bergpfirsichen muss ich aufpassen – so gut sie auch schmecken, ich finde dass sie immer ziemlich schnell Flecken und weiche Stellen kriegen.

Guten Appetit

« « Tortilla mit Salatgarnitur [31.08.2010] | Hokifilet & Kartoffel-Bohnenpfanne [01.09.2010] » »

Ein Kommentar to “Quark Genuss, Apfel & Bergpfirsich”

  1. スキー スノー 超women s meinte am 16.10.2014 um 02:39 Uhr :

    スキー スノー 超women s

    Quark Genuss, Apfel & Bergpfirsich | Subnetmask


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>