FrüchteTraum & Royal Gala

Früchtetraum & Royal Gala

Die Rückkehr nach München am gestrigen Abend verlief glücklicherweise vollkommen ohne außergewöhnliche Vorkommnisse. Der ICE fuhr auf die Minute pünktlich, ich im Zug hatte niemanden auf dem Sitz neben mir, der die einzige Steckdose belegt, übel riecht oder auf eine andere Art unangenehm ist und ich erwischte dieses Mal sogar noch die nächstmögliche S-Bahn.
Aber obwohl ich gestern dann nicht allzu spät ins Bett bin, fühlte ich mich heute morgen etwas zerschlagen. Ich befürchte fast dass die Erkältung die ich schon seit Tagen in den Knochen spüre kommt langsam hervor – hoffe aber immer noch dass ich einfach nur schlecht geschlafen habe. Wir werden sehen.
Nachdem ich mich durch den sonnigen, aber kühlen morgen zuerst zur S-Bahn hin und nach der Fahrt zur Arbeit geschleppt hatte, besorgte ich mir erst einmal einen Kaffee. Dazu kamen heute ein Royal Gala Apfel aus Neuseeland und ein 125g Becher Ehrmann Früchtetraum 0,1% Fett, Geschmacksrichtung Kirsche, der sich mit 129kcal oder 3 WW ProPoints als angenehm leicht erwies. Heute Abend werde ich dann mal wieder einkaufen, mal sehen was die hiesigen Supermärkte jetzt im Herbst so gerade was Obst angeht zu bieten haben.

Guten Appetit

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply