Zott Jogolé, Brezel & Apfel

Zott Jogolé, Brezel & Apfel

Wie immer war ich am gestrigen Sonntag Abend nach München zurückgekehrt. Trotz eines kurzen unvorgesehener Halts auf freier Strecke bei Würzburg erreichte der Zug pünktlich den Münchner Hauptbahnhof und ich hatte noch genau sechs Minuten, um zwei Stockwerke nach unten zur S-Bahn zu laufen und mir zwischendurch noch ein Ticket zu holen. Bei dem Personenaufkommen, das auch durch die Besucher vom Oktoberfest mit verursacht wurde ein sportliches vorhaben. Doch ich erreichte den bahnsteig genau zwei Minuten vor dem eintreffen “meiner” S-Bahn und kam so ohne jegliche Verzögerung nach Hause.
Der heutige Morgen erwies sich schließlich als herbstlich kühl, aber mit blauem Himmel und angenehmen Sonnenschein. Überpünktlich erreichte ich die S-Bahn, doch leider erwies sich diese selbst heute mal wieder als nicht so pünktlich und traf erst mit 5 Minuten Verspätung ein. Zum Glück gehöre ich nicht zu den Leuten, die die paar Meter mit dem Bus fahren – in diesem Fall wäre die Zeit nämlich durch die Verspätung knapp geworden und ich hätte rennen müssen. Nein – ich laufe lieber, denn so komm ich zu etwas Bewegung und die paar Minuten die das länger dauert die nehme ich mir einfach.
Heute Morgen entschloss ich mich schließlich dazu, dem Kantinenbistro mal wieder einen Besuch abzustatten. Nicht dass der Kaffee hier sonderlich besser oder schlechter als der Senseo-Kaffee auf meiner Etage wäre – aber ich hatte heute einfach mal wieder Lust auf eine Brezel. Zumindest konnte ich mich dann aber durchringen, nicht zur Butterbrezel zu greifen, sondern einfach nur eine pure Brezel zu erwerben. Dazu kamen dann noch ein Apfel und ein 150g Becher Zott Jogolé Piemont-Kirsche mit 0,1% Fett.Mit 103,5 kcal oder 3 WW ProPoints eine eigentlich sehr schmackhafte, wenn auch dünnflüssige Joghurtzubereitung, in der sich sogar Fruchtkörper von Kirschen finden. Bei 13g Kohlehydrate (= Zucker) auf 100g mit Sicherheit nicht optimal, aber geschmeckt hat es alle mal.

Guten Appetit

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply