Der Cremige, Birne, Banane & Clementinen

Der Cremige, Birne, Banane & Clementinen

Heute ergänzten meinen Morgenkaffee – mal wieder die Senseo-Variante – eine Banane, eine Birne, zwei Clementinen und ein 150g Becher Weihenstephan Der Cremige 0,1% Fett Joghurt in Geschmacksrichtung Kirsche. Mit 127,5 kcal oder 4 WW ProPoints ein leichter Genuss, der wie auf dem Deckel angekündigt tatsächlich über einen hohen Anteil von Fruchtstücken im Joghurt verfügt. Natürlich kann man auch hier davon ausgehen, dass der Gros der 15,4g Kohlehydrate pro 100g im Joghurt aus Zucker bestehen, aber übermässig süß fand ich ihn deswegen dennoch nicht. Bei den spanischen Clementinen der Sorte Arrufatina bin ich aktuell allerdings nicht so ganz zufrieden, da ich hier offensichtlich eine Charge mit ziemlich hohen Kernanteil erwischt habe. Leider verfügt mein Supermarkt aktuell über keine kernlosen, etwas herber schmeckenden Satsumas, daher musste ich auf reguläre Clementinen ausweichen. Vielleicht hätte ich hier aber dann doch nicht die billigere Variante für 1,99 pro 1000g-Beutel, sondern die teurere für einen Euro mehr nehmen sollen. Ganz kernlos sind die zwar wahrscheinlich auch nicht, aber bis zu zwei Kerne pro Segment finde ich für eine Clementinenart die ja eigentlich weniger Kerne als ihre Schwester die Mandarine haben sollte schon ziemlich heftig. Aber bis der Beutel alle ist – was wahrscheinlich morgen Nachmittag der Fall sein wird – werde ich damit leben müssen. 😉

Guten Appetit

« « Gebratene Ente – süß-sauer [09.11.2010] | Wildgulasch mit Knöpfle [10.11.2010] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>