Eine Stunde ICE-Verspätung & Bacon Cheeseburger

Gestern habe ich mich mal wieder auf den Weg nach Frankfurt begeben, und das trotz des Risikos der Verspätung mit der ich bei diesem Wetter natürlich rechnen musste. Und bereits in der S-Bahn auf dem Weg zum Hauptbahnhof München begann es damit etwas später zu werden. Grund war ein Notarzteinsatz in einer S-Bahn vor uns an der Haltestelle Leuchtenbergring, was dazu führte dass wir acht Minuten später am Hauptbahnhof ankamen. Normalerweise hätte ich noch aber immer fünfzehn Minuten bis zur Abfahrt meines ICE gehabt. Normalerweise – doch wenn ich wirklich geglaubt hatte dass mein Zug bei dem bisschen Schneefall pünktlich fahren würde, hatte ich mich natürlich geschnitten. Eine nicht näher definierte Verspätung waren für den Zug aus Essen angekündigt, der in München dann zu meinem ICE geworden wäre.

Verspätung ICE München-Frankfurt

Also tummelte ich mich am Gleis herum und hoffte darauf, dass der Zug möglichst bald kommen würde. Leider waren die Ansagen sehr ungenau und durchmischt mit Ankündigungen für andere Züge die folgen oder am gegenüberliegenden Gleis fuhren. Ein Reisender chinesischer Herkunft fragte mich auf Englisch ob ich mehr wüsste und wann der Zug nun kommen würde. Ich teilte ihm mit was ich aus den meist nur in Deutsch durchgeführten Ansagen heraus gehört hatte. Daraus entwickelte sich ein nettes Gespräch und wir unterhielten uns bis der Zug mit schließlich etwa 50 Minuten Verspätung eintraf – allerdings kam nur einer von den geplanten zwei Zugteilen an. Zum Glück war es der Zugteil in dem ich meine Reservierung hatte, denn aufgrund der Menschenmassen die am Bahnsteig warteten rechnete ich mich einem ziemlich überfüllten ICE. Komischerweise war dem nicht so und einige der Sitzplätze blieben sogar noch frei. Der Rest der Fahrt verlief ohne besondere Vorkommnisse, auch wenn wir noch zehn weitere Minuten Verspätung hinzu kamen. Mit auf die Minute genau einer Stunde Verspätung kamen wir schließlich in Frankfurt am Main Hauptbahnhof an – gerade rechtzeitig dass ich meine S-Bahn gerade noch vor meiner Nase wegfahren sehen konnte.

Eisig am HBF Frankfurt

Das hieß etwa dreißig Minuten Wartezeit bis die nächste S-Bahn kam. Ich beschloss diese Zeit mit einer kleinen Zwischenmahlzeit zu überbrücken. Da ich nur noch wenig Bargeld im Portemonaie und keine Lust hatte, die hohen Gebühren an den EC-Automaten am Bahnhof zu zahlen, entschied ich mich dazu einen Bacon Cheeseburger bei Burger King zu erwerben.

Burger King Bacon Cheeseburger

Für einen Preis von gerade mal 1,50 Euro finde ich diese Dinger doch recht lecker – auch wenn ich an die Kalorien nicht denken möchte. Insbesondere die gelbliche Sauce hat es mir angetan – würde gerne wissen woraus die ist. Aber Einkaufen konnte ich vergessen, die letzten Läden machen um 22:00 Uhr zu und ganz ohne Abendessen wollte ich dann doch nicht sein. Das ist halt das Kreuz wenn man nur am Wochenende zu Hause ist, da kann man keine große Vorratshaltung betreiben, sonst verdirbt zu viel. Aber das wird sich ja bald ändern…
Schließlich kam die S-Bahn und ich konnte in der Wärme des Wagons den Rest meines Weges zurücklegen. Die Fahrt war wirklich kein Vergnügen gewesen, aber ich war froh als ich endlich zu Hause war.

« « Hähnchenbrust nach provinzialischer Art [03.12.2010] | Kurztest Frosta Steakhouse Pfanne » »

6 Kommentare to “Eine Stunde ICE-Verspätung & Bacon Cheeseburger”

  1. opatios meinte am 06.12.2010 um 13:27 Uhr :


    “Einkaufen konnte ich vergessen, die letzten Läden machen um 22:00 Uhr zu”

    Kein Rewe in der Nähe? Viele davon im Rhein-Main-Gebiet haben mittlerweile bis 24 Uhr geöffnet…


  2. JaBB meinte am 06.12.2010 um 14:27 Uhr :

    Das Rewe ist ja das, was bis 22 Uhr auf hat – ansonsten bliebe nur noch die nächste 24h Tankstelle, aber das ist mir dann doch zu teuer…


  3. opatios meinte am 06.12.2010 um 19:57 Uhr :

    Wenn es Dir nicht zuviel ausmacht, einen kleinen Einkauf in der S-Bahn zu transportieren, gäbe es unweit des Hauptbahnhofes einen Rewe in der Karlstraße. 😉 Nur für den Fall dass der ICE mal wieder heftige Verspätung hat.


  4. JaBB meinte am 06.12.2010 um 21:44 Uhr :

    Ah ja, gut zu wissen. Danke für den Tipp, werde ich im Hinterkopf behalten wenn’s wirklich dazu kommt.


  5. Cool Bacon Cheeseburger pics | MyBacon meinte am 10.01.2011 um 05:59 Uhr :

    […] Burger King Bacon Cheeseburger Image by JaBB [More] […]


  6. Erin Nicole – WXYZ-TV Channel 7 Reporter | Burgers & ............. meinte am 31.12.2011 um 02:40 Uhr :

    […] Burger King Bacon Cheeseburger Image by JaBB [More] […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>