Spaghetti mit Balsamico-Linsen & Ruccola [17.02.2011]

Zwar hatte die Asia-Theke heute mit Gaeng Pad Gai – Gebratenes Hühnchen mit frischem Gemüse, Bambussprossen, und Kokosmilch in scharfen rotem Curry und Asiatisches Gemüse herzhaft gebraten in in Austernsauce einige nette Anfebite und ich überlegte tatsächlich für einen kurzen Moment ob ich hier zuschlagen sollte, aber ich entdeckte noch etwas besseres. Die traditionell-regionale Currywurst mit Pommes Frites war mit natürlich zu Kalorienreich, aber der Gemischte gefüllte Tortillas mit Dip und Salatgarnitur bei Globetrotter und die Spaghetti mit Balsamico-Linsen bei Vitality klangen durchaus gut. Da ich aber hier eher mittelmäßig gute Erfahrungen mit den hiesigen Tortillas gemacht hatte, fiel meine Entscheidung letztlich doch auf die Spaghetti mit Balsamico-Linsen, welche ich ja hier und hier schon mal verzehrt hatte. Obwohl nicht auf der Speisekarte angegeben waren diese wie auch bei früheren Darreichungen mit reichlich frischen Ruccola-Blättern garniert. Auf einen Nachtisch verzichtete ich dafür heute mal.

Spaghetti mit Balsamico-Linsen / Spaghetti with balsamico lentils

Unter der Haube aus Salatblättern fand sich eine angenehm große Portion gut gekochter Spaghetti-Nudeln und die leckere Sauce aus mit Balsamico-Essig angemachten Linsen, die noch um Karottenwürfeln, Sellerie und Zwiebeln ergänzt worden waren. Das ganze erwies sich als wirklich mehr als gelungene Mitagsmahlzeit, die obwohl vegetarisch angenehm lange Sättigte. Und bei 531kcal pro Portion brauchte ich mir auch wegen der Nährwerte keine großen Sorgen machen.
Bei der Allgemeinheit der Kantinengäste erwies sich ganz wie erwartet natürlich die Currywurst als mit Abstand beliebtestes Gericht und belegt so den ersten Platz auf der Beliebtheitsskala. Auf Platz zwei folgte meiner Meinung nach aber der Tortilla mit Salatgarnitur, noch etwas vor den Asia-Gerichten. Die Spaghetti mit Balsamico-Linsen kamen schließlich auf Platz vier, irgendwie teilten die meisten Gäste wohl meine Vorliebe für dieses Gericht nicht zu teilen. Dabei wissen sie nicht, was sie versäumen – ich würde mich auch das nächste Mal bevorzugt wieder für dieses Angebot entscheiden – Linsen mit Balsamico sind wirklich ein absolut empfehlenswerte Sauce für ein Nudelgericht.

Mein Abschlußurteil:
Spaghetti mit Balsamico-Linsen & Ruccola: ++

4 thoughts on “Spaghetti mit Balsamico-Linsen & Ruccola [17.02.2011]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *