Emmi Griess Töpfli, Clementinen & Banane

Emmi Griess Töpfli, Clementinen & Banane

Obwohl es weiter kalt ist, war die gefühlte Kälte heute morgen weitaus geringer als gestern. Das hing wohl auch damit zusammen, dass die Sonne schien und mir und all den anderen morgendlichen Fußgängern einige wärmende Strahlen mit auf den Weg gab. Ein wirklich schönes Winterwetter, das sich wohl bis einschließlich Samstag halten soll. Für Sonntag ist dann leider Schneeregen angekündigt – aber vielleicht überlegen es sich die Wetterfrösche ja noch mal.
Nachdem ich nach meinem allmorgendlichen Fußmarsch heute am Schreibtisch ankam, machte ich mich sogleich daran meinen heutigen Morgensnack zusammenzustellen. Aus dem langsam wieder spärlich werdenden Bestand wählte ich dabei zwei Clemtinen, eine Banane und einen 175g Becher Emmi Griess Töpfli in Geschmacksrichtung Rhabarber-Erdbeere, eine recht süße Griesspudding-Zubereitung zum selbst vermischen, deren einziger negativer Punkt wohl ihre hohen Kalorienwerte waren – 156kcal pro 100g, also 273kcal pro Becher. Bei 19g Kohlehydrate (=Zucker) auf 100g nicht unbedingt verwunderlich. Ich fand ihn aber dennoch (oder vielleicht auch gerade deshalb) sehr lecker.

Guten Appetit

« « Gedünsteter Seelachs “Espanol” [23.02.2011] | Gaeng Massaman Gai [24.02.2011] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>