Neue Hardware – MacBook Pro i7

Ich habe es getan – nicht zum allerersten, aber zum zweiten Mal. Mein altes MacBook Pro (1,83 GHz Core Single mit 2GB DDR2 RAM – gekauft im März 2006 damals in San Francisco) hat zwar noch Funktioniert, war aber alt, langsam, der SuperDrive war defekt und das Bluetooth hat nicht mehr funktioniert. Außerdem waren hin und wieder die Lüfter mal wieder am Rattern. Eine Reparatur hätte den Restwert wohl übertroffen. Also entschied ich mich spontan dazu, mir beim Gravis Store München eines der neuen Macbook Pro zu besorgen. Daher war ich ja auch gestern dort gewesen – aber die iPad 2 Warteschlange hatte mein Vorhaben es gestern zu holen ja leider vereitelt. Heute um kurz nach 10:00 Uhr habe ich es dann abgeholt.

Natürlich darf die Auspackzeremonie an dieser Stelle nicht fehlen:

Verpackung
Verpackung

Geöffnet
Verpackung – geöffnet

Das ist drin - sonst nichts
Das ist drin – sonst nichts

Mit einem 2Ghz i7 Quad-Core Prozessor und 8GB Hauptspeicher eine echte Rennmaschine im Vergleich zu dem alten Gerät. Hatte zwar auch kurz mit dem 17″ Modell geliebäugelt, aber ich denke dass das 15,4″ für meine Zwecke besser geeignet ist. Finde dass das 17″ dann doch etwas zu unhandlich ist.

Systeminfo

Dank Migrationsassistent konnte ich die Benutzerdaten, Dateien, Programme und Einstellungen ohne große Umstände beim ersten Start des neuen Gerätes vom alten Gerät übertragen und nach einiger Wartezeit mit dem neuen Gerät da weiterarbeiten, wo ich mit dem Alten gerade aufgehört hatte. So Liebe ich es – bei Windows hätte ich erst alle Programme neu installieren müssen, hätte ggf. Ärger mit Treibern gehabt und hätte den Nachmittag und Abend damit verbringen müssen, alles wieder so einzurichten wie ich es vorher hatte. Da gebe ich gerne mal ein paar Euro mehr aus. Bin sehr zufrieden – ein wahres Schmuckstück. Das wird mir dann die nächsten Jahre wohl wieder reichen.

PS: Das iPad2 war übrigens ausverkauft, ich hatte mich auch danach mal erkundigt. Die sind wohl alle gestern Abend raus gegangen – bei der langen Warteschlange (ich berichtete) ist das ja auch nicht verwunderlich – und man konnte mir nicht sagen wann man Neue rein bekommt. So einen Verkaufsstart wünscht sich glaube ich jeder Hersteller. 😉

9 thoughts on “Neue Hardware – MacBook Pro i7

  1. Ich hatte das Bild unter Creative Commons Lizenz bei Flickr veröffentlicht, ist also kein Verbrechen wenn es woanders verwendet wird. 😉 Nur eine Quellenangabe wäre noch nett gewesen, so wie es die CC-NC-BY Lizenz eigentlich verlangt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *