Fertig-Salzkartoffeln

Fertig-Salzkartoffeln

Entdeckt in einem tegut Supermarkt.
Was es nicht alles so gibt… Also gerade Salzkartoffeln sollte man ja gerade noch selbst zubereiten können. Und das aufwärmen dürfte kaum länger dauern als das selbst kochen. Nichts für mich – ich mache mir da meine Kartoffeln lieber selbst. Aber bestimmt gibt es auch für dieses Produkt eine Zielgruppe…

« « Sauerbraten mit Blaukraut & Semmelknödel [07.04.2011] | Quark Genuss, Clementinen & Banane » »

Ein Kommentar to “Fertig-Salzkartoffeln”

  1. Salzkartoffeln als Konserve | Subnetmask meinte am 20.09.2012 um 14:30 Uhr :

    […] soll vielleicht tatsächlich eine Alternative. Was ähnliches hatte ich vor einiger Zeit ja hier schon mal bei tegut entdeckt. Mal schauen ob ich das nicht tatsächlich mal ausprobiere… […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>