Leberkäse-Sauerkraut-Kartoffelauflauf – aufgewärmt

Leberkäse Sauerkraut Kartoffel Auflauf - aufgewärmt

Habe mir heute Abend mal die eine Hälfte des verbliebenen Auflaufs vom Sonntag aufgewärmt und durfte feststellen dass sich das Gericht – ganz wie vermutet – wunderbar zum Aufwärmen in der Mikrowelle eignet. Und frisch aus dem Kühlschrank lässt sich der Auflauf auch extrem einfach zerteilen. Geschmacklich gibt es durch das Aufwärmen meiner Meinung nach keinerlei Einbußen – kann dieses Rezept also vorbehaltlos auch für zwei bis drei Tage gekühlte Aufbewahrung freigeben. 😉

Leberkäse Sauerkraut Kartoffel Auflauf - aufgewärmt - CloseUp
Print Friendly
« « Pochierter Lachs auf Blattspinat mit Estragonsauce [05.10.2011] | Pizza Schinken & Salami [06.10.2011] » »

Ein Kommentar to “Leberkäse-Sauerkraut-Kartoffelauflauf – aufgewärmt”

  1. Leberkäse-Sauerkraut-Auflauf mit Kartoffeln – des Rezept | Subnetmask meinte am 06.10.2011 um 11:24 Uhr :

    […] Mehr Infos zum aufwärmen gibt es hier. Leser die dies gelesen haben, interessierten sich auch […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>