Spaghetti mit Balsamico-Linsen [13.10.2011]

Nachdem ich ja bereits gestern bei den Asia-Thai-Gerichten zugeschlagen hatte, ließ ich die dortigen Angebote in Form von Asiatischem Gemüse herzhaft gebraten in Austernsauce und Gang Pad Gai – Gebratenes Hühnchen mit frischem Gemüse, Bambussprossen und Kokosmilch in scharfem roten Curry heute mal außen vor und wandte meinen Hauptaugenmerk der regulären Küche zu. Dort hatte sich bereits eine lange Schlange vor der Theke gebildet, an der man heute die traditionell-regionale Rote oder weiße Currywurst mit Pommes frites angeboten wurde. Auch wenn das durchaus verlockend klang, war es für mich doch etwas zu kalorienreich, daher schaute ich mich weiter bei den anderen Angeboten um und entdeckte neben einer Hähnchenkeule mit Paprikasauce und Curryreis bei Globetrotter heute auch mal wieder Spaghetti mit Balsamico-Linsen und Ruccola in der Sektion Vitality. Das erschien mir mit 531kcal pro Portion genau das richtige, denn die Erfahrungen von hier, hier, hier, hier, hier und hier waren ja auch durchgehend positiv gewesen. Zwar gab es noch optional Parmesan dazu, aber ich begnügte mich dann doch lieber nur mit Ruccola -Blättern.

Spaghetti mit Balsamico-Linsen / Spaghetti with balsamico lentils

Und auch heute wurde ich nicht enttäuscht. Auf den al-dente gekochten Spaghetti fand sich eine eine dickliche Sauce aus braunen Linsen, Möhrenwürfeln, Stücken von Stangensellerie und etwas Paprika in einer Tomatensauce die dem leicht säuerlichen Aroma von Balsamico-Essig versehen und zusätzlich scharf bis pikant gewürzt war. In Kombination mit den recht frischen Ruccola-Salatblättern erwies sich dieses vegetarische Gericht als sowohl sehr sättigend als auch sehr lecker. Vor allem die Kombination aus Schärfe und dem säuerlichen des Essigs traf hier voll meinen Geschmack – dieses Gericht ist eben immer wieder eine gute Wahl.
Bei den anderen Kantinengästen lag die Vorliebe natürlich bei der Currywurst mit Pommes, die mit klarem Vorsprung vor allen anderen Gerichten den ersten Platz auf der allgemeinen Beliebtheitsskala. Auf Platz zwei würde ich die Asia-Gerichte dann einordnen, gefolgt von der Hähnchenkeule mit Paprikasauce auf Platz drei und den Spaghetti mit Balsamico-Linsen auf Platz vier. Hier also keine Überraschungen, diese Platzierung entsprach genau dem was man bei einem solchen Angebot zu erwarten hatte. 😉

Mein Abschlußurteil:
Spaghetti mit Balsamico-Linse & Ruccola: ++

One thought on “Spaghetti mit Balsamico-Linsen [13.10.2011]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *