Crêpe Tatar – reheated

Crêpe Tatar - reheated

Auch einige Tage nach der Zubereitung eigneten sich die Reste meines selbst zubereiteten Crêpe Tatar in Tomatensauce noch einwandfrei zum Aufwärmen in der Mikrowelle. Kann das Gericht also ohne Einschränkung zum Aufwärmen freigeben. 😉

« « Kartoffeltaschen mit Frischkäse gefüllt [14.12.2011] | Putenbruststreifen in Pilzrahmsauce [15.12.2011] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>