Farmerkartoffel mit Sauerrahm & Blattspinat [02.08.2012]

Zuerst überlegte ich heute bei den Asia-Gerichten zuzuschlagen, wo u.a. Asiatisches Gemüse, herzhaft gebraten in Austernsauce und Gaeng Pad Gai – Gebratenes Hühnchen mit frischem Gemüse, Bambussprossen und Kokosmilch in scharfem roten Curry auf der Speisekarte standen. Dann entdeckte ich aber neben Pikanten Wurstgulasch mit Kartoffelwürfeln bei Tradition der Region und Putensteak “Piccata Milanese” mit Tomatensauce und Gabelspaghetti bei Globetrotter auch mal wieder eine Farmerkartoffel mit Sauerrahm und Blattspinatgemüse bei Vitality. Mit 430kcal pro Portion war dieses Gericht was die Nährwerte angeht kaum zu schlagen und ließ den kleinen Becher Erdbeerquark als Dessert auch nicht übertrieben erscheinen.

Farmerkartoffel mit Sauerrahm Blattspinat

Das Gericht war denkbar einfach gestaltet: Man hatte eine große, festkochende Kartoffel mit Schale als Pellkartoffel gegart, in zwei etwa gleich große Hälften geteilt und die Hälften auf ihren Schnittflächen dann mit einer mit Zwiebeln garnierteneher milden Blattspinatzubereitung garniert und alles mit einer dünnen, aber schmackhaften Kelle Sauerrahm übergossen. Das einzige was fehlte war etwas Salz, doch dank bereit stehenden Salzstreuer war hier schnell Abhilfe zu schaffen. Und gemeinsam mit dem, wie üblich mit einigen Fruchtstücken versehenen Becherchen Erdbeerquark reichte auch der Sättigungsgrad für meine Verhältnisse absolut aus.
Auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala landete die Farmkartoffel mit Blattspinat aber, wie bei vegetarischen Gerichten üblich, nur auf Platz vier. Etwas besser schnitt da schon der Wurstgulasch ab, welcher Platz drei erreichte. Entgegen meiner Erwartungen erlangte das Piccata Milanese dann auch nur einen guten, aber zweiten Platz und wurde heute von den Asia-Gerichten in der Beliebtheit noch übertroffen, die heute ohne jeden Zweifel auf dem ersten Platz landeten. Hatte ja das Piccata Milanese auf dem ersten Platz erwartet, aber manchmal kommt es eben zu solchen kleinen Verschiebungen, das bewegt sich meiner Erfahrung nach absolut in der Normalverteilung. 😉

Mein Abschlußurteil:
Farmerkartoffel: ++
Blattspinat: ++
Sauerrahm: +
Erdbeerquark: ++

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *