Hokifilet auf Fenchelgemüse in Safransauce [19.06.2013]

Auch wenn die Asia-Thai-Gerichte wie Spezial Nudeln nach Shanghai Art und vor allem das Ko Lo Yuk – Schweinefleisch gebraten mit verschiedenem Gemüse und Ananas in süß saurer Sauce durchaus verlockend klangen, sollte ich mich heute anders entscheiden. Aber nicht etwa der Sommerliche Salatteller als Zusatzangebot, Schweinesteak “Tessin” mit Schinken und Tomate gratiniert, dazu Bratensauce und Pommes Frites bei Tradition der Region oder die Spaghetti Carbonara mit Parmesan bei Globetrotter waren es, die mich reizten. Viel mehr war es das Gebratene Hokifilet mit Fenchelgemüse in Safransauce, dazu Wildreismix bei Vitality dass es mir angetan hatte. Und bei gerade mal 508kcal für das Hauptgericht erlaubte ich mir auch mal wieder ein kleines Dessert in Form eines Stracciatella-Mousses. Hätte bei 32 Grad Außentemperatur nicht unbedingt sein müssen, aber mir war heute mal danach.

Hokifilet auf Fenchelgemüse in Safransauce / Hoki filet with fennel in saffron sauce

Einen Moment hatte ich zwar überlegt, ob Fenchel überhaupt so recht in diese Jahreszeit passt, aber dieses sonst eher selten angebotene Gemüse hat meiner Recherche nach von Juni bis November Saison, passte also wunderbar in diese Jahreszeit. Und das knackig gekochte Gemüse mit dem anisähnlichen Aroma passte geschmacklich wunderbar mit der mit einigen Möhrenstückchen versetzten, cremigen Safransauce zusammen. Dazu der locker-körnige, mit etwas Wildreis versetzte Reis das in dünner Pandade gebackene grätenfreie, zarte und saftige Stück Hokifilet ergänzten das Gericht zu einer wirklich sehr leckeren Gesamtkomposition. Und auch am luftig-lockeren Stracciatella-Mousse – im Grunde genommen ein Vanillemousse mit einigen Schokostückchen – ließ nichts zu wünschen übrig. Ich war sehr zufrieden mit meiner Wahl.
Bei der Allgemeinheit des Gäste erwies sich heute das Schweinesteak “Tessin” als das am häufigsten gewählte Gericht und belegte somit den ersten Platz auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala. Aber die Spaghetti Carbonara lagen nur sehr knapp dahinter auf Platz zwei. Den dritten Platz belegten dann gemeinsam die Asia-Gerichte und das Hokifilet mit Fenchelgemüse, beim Salatteller reichte es trotz sommerlicher Temperaturen nur für Platz vier.

Mein Abschlußurteil:
Hokifilet: ++
Fenchelgemüse in Safransauce: ++
Wildreis-Mix: ++
Stracciatella-Mousse: ++

« « Gebackener Seelachs in Erdnußsauce [18.06.2013] | Putengeschnetzeltes mit Champignons, Erbsen & Möhren und Spätzle [20.06.2013] » »

Ein Kommentar to “Hokifilet auf Fenchelgemüse in Safransauce [19.06.2013]”

  1. Hokifilet auf Fenchelgemüse in Safransauce [19.06.2013 … | webindex24.ch – News aus dem Web meinte am 03.05.2015 um 14:55 Uhr :

    […] Hokifilet auf Fenchelgemüse in Safransauce [19.06.2013 … […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>