Tomatencremesuppe & Gefüllte Geflügelroulade mit Zartweizen [16.08.2013]

Die heutige Auswahl bestand aus Apfelstrudel mit Vanillesauce, einer Gefüllten Geflügelroulade mit Zartweizen und gebratenem Gemüse und einerm Fischfilet in Backteig mit Remouladensauce und Kartoffel-Endiviensalat. Dazu gab es jeweils eine Tomatencreesuppe und einen Obstjoghurt. Der Apfelstrudel als Süßspeise kam für mich natürlich, wie üblich, nicht in Frage, aber sowohl das Fisch- als auch das Geflügelgericht klangen überaus gut, wobei die Geflügelroulade aus meiner Sicht noch einen Deut besser klang, weswegen ich mich schließlich für dieses Menü entschied.

Tomatencremesuppe & Gefüllte Geflügelroulade mit Zartweizen / Tomato cream soup & Stuffed poultry roulade with soft wheat

Der angenehm fruchtigen Tomatencremesuppe hatte man, wie ich beim umrühren feststellte, noch ein wenig gekochten Reis beigemengt, was der heutigen Vorspeise noch etwas mehr Substanz und Biss gab – sehr gelungen muss auch sagen. Und auch am Hauptgericht gab es heute absolut nichts auszusetzen. Zwar entpuppte sich das in der Menubeschreibung angekündigte Bratgemüse als gedünsteter Blumenkohl, aber diese passte ebenfalls wunderbar zu dem, mit etwas Gemüse in Form von klein gewürfelten Möhren, Zucchini und Knollensellerie versetzten, angenehm bissfest gekochten Zartweizen und schließlich der unglaublich zarten Geflügelroulade in original Haut, die mit einer würzigen Mischung aus Blattspinat und Mascarpone gefüllt worden war.

Geflügelroulade - Füllung / Poultry roulade - stuffing

Das Dessert in Form eines kleinen Bechers Fruchtjoghurt in Geschmacksrichtung Beerenmix erwies sich zwar als Fertigprodukt, aber erfüllte seinen Zweck ebenfalls ohne Beanstandungen. Ich war überaus zufrieden.

Mein Abschlußurteil:
Tomatencremesuppe: ++
Geflügelroulade: ++
Blumenkohl: ++
Zartweizen: ++
Joghurt: ++

« « Kürbiscremesuppe & Hähnchenfilet “indisch” mit Mandelreis [15.08.2013] | Bunter Salatteller mit Schinken und Käse & Kartoffelsuppe [16.08.2013] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>