gut & günstig Pizza Edelsalami [11.06.2014]

Heute ging es mal ganz simpel zu und ich griff zu einer Edelsalami-Pizza der Edeka-Hausmarke Marke gut & günstig, die man in Märkten dieser Kette in 3er-Pack zum Preis von 2,50 Euro erwerben kann.
Der Boden besteht aus Weizenmehl, Wasser, Sonnenblumenöl, Dextrose, Speisesalz und Hefe, belegt ist das Ganze mit Tomatensauce (50 % Tomatenpulpe, Wasser, Sonnenblumenöl, Zucker, Speisesalz, Oregano, Gewürze), Edelsalami (Schweinefleisch, Speck, Speisesalz, Dextrose, Gewürze, Gewürzextrakte, Antioxidationsmittel (Ascorbinsäure) Konservierungsstoff (Natriumnitrit), Rauch), Mozzarella, Edamer und schließlich Petersilie.
Gemäß Zubereitungsbeschreibung auf der Umverpackung wird die noch tiefgefrorene Pizza für 10 bis 12 Minuten in den auf 220 Grad vorgeheizten Backofen geschoben.

gut&günstig Pizza Edelsalami

Der Belag, speziell Käse und Tomatensauce, reichten leider nicht ganz bis zum Rande, weswegen die äußeren Bereiche des angenehm dünnen Teigbodens beim Backen etwas hart geworden war, sich aber mit gesunden Zähnen noch gut beißen ließ. Gemeinsam dem Belag aus würziger Tomatensauce, dem geschmolzenen Käse und Salami-Scheiben eine einfache, aber gut essbare Variante einer Pizza. Aber der niedrige Preis, immerhin deutlich unter ein Euro pro Pizza, merkt man ihr auf jeden Fall an.

« « Bratwurst, Kräuterbaguette & Kartoffelsalat [10.06.2014] | Lasagne Bolognese [12.06.2014] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>