Cevapcici mit Zwiebeln, Tzatziki & Djuvecreis [23.09.2014]

Zwar hatten sich die Mexikanischen Chili-Linsen mit Reis aus dem Bereich Vitality im Vergleich zu früheren Darreichungen visuell deutlich verbessert, aber auch heute konnte ich mich nicht so recht zu diesem leichten vegetarischen Gericht durchringen. Zumal das Gung Pao Kai – Seelachs gebacken mit Knoblauch, Chili und Gemüse, das neben Gebratenen Tofu mit Verschiedenem Gemüse in Hoi Sin Sauce an der Asia-Thai-Theke angeboten wurde ebenso verlockend aussah wie die Cevapcici mit frischen Zwiebeln, Tzatziki und Djuvecreis bei Globetrotter oder die 2 Paar Schweinswürstel auf Sauerkraut mit Bratensauce bei Tradition der Region, welche wie üblich mit Kartoffelpüree serviert wurden. Nach kurzem Abwägen entschied ich mich schließlich für die Cevapcici. Dazu gesellte sich noch ein Becherchen eines nicht näher beschriebenen Desserts aus dem heutigen Nachtisch-Angebot.

Cevapicici mit frischen Zwiebeln, Tzatziki & Djuvecreis / Cevapcici with onion, tzatziki & tomato rice

Der leicht fruchtige Djuvec-Reis, der mit einigen Paprikastreifen und Erbsen versetzt war, war schon einmal sehr gelungen. Gemeinsam mit den würzigen Röllchen aus Rinderhack, den Cevapcici, die ich mir mit dem Tzatziki und natürlich den frischen Zwiebel garnierte, ein sehr leckeres Mittagsgericht. Einziger, kleiner Kritikpunkt war die Tatsache, dass die Cevapcici nicht mehr ganz heiß waren, aber darüber sehe ich mal großzügig hinweg. Und am Dessert, das sich als eine Milchreis-Zubereitung mit Beeren erwies, gab es auch nichts auszusetzen. Ich war auch heute sehr zufrieden mit meiner Wahl.
Um den ersten Platz auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala lieferten sich heute die Cevapcici und die Bratwürste ein recht enges Kopf-an-Kopf-Rennen, das meiner Meinung nach die serbokroatischen Hackröllchen schließlich für sich entscheiden konnten und somit die Bratwürste mit Sauerkraut auf Platz zwei verwiesen. Auf einem guten dritten Platz folgten die Asia-Gerichte und Platz vier belegte, wie fast üblich, das vegetarische Gericht in Form der Mexikanischen Chili-Linsen.

Mein Abschlußurteil:
Cevapcici: ++
Frische Zwiebeln: ++
Tzatziki: ++
Djuvec-Reis: ++
Beeren-Milchreis: ++

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *