Gebratenes Hokifilet mit Fenchelgemüse in Safransauce [29.10.2014]

Da mich heute weder die Asia-Gerichte wie Chop Suey – Gemischtes Asia-Gemüse gebraten in Kokosmilchsoße oder Curry Kai – Putenfleisch gebraten mit gelben Thai-Curry und verschiedenem Gemüse, noch die Schinkennudeln mit Ei und Tomatensauce bei Tradition der Region oder das Putenschnitzel “Jäger Art” mit Spätzle bei Globetrotter besonders reizten, griff ich am heutigen Mittwoch mal wieder zum traditionellen Fischgericht bei Vitality, das heute das durch ein Gebackenes Hokifilet mit Fenchelgemüse in Safransauce dazu Wildreismix repräsentiert wurde. Dazu nahm ich mir einen Grießpudding mit Beerengrütze aus dem heutigen Dessert-Angebot.

Hoki filet with fennel in saffron sauce / Hokifilet mit Fenchelgemüse im Safransauce

Wie üblich erwies sich dieses Gericht auch heute wieder als gute Wahl. Das angenehm große, gewürzt gebratene Hokifilet erwies sich trotz der Zubereitungsart als noch angenehm saftig und sehr schmackhaft. Dazu passte geschmacklich wunderbar das nur leicht pikante Fenchelgemüse mit seinem deutlichen Safranaroma, das ich vor dem Verzehr gründlich mit dem lockeren Wildreismix vermengte. Da konnte ich nun wirklich nichts dran aussetzen. Komplettiert wurde dieses leckere und mit gerade mal 506kcal auch angenehm leichte Mittagsgericht durch den nur mild gesüßten Grießbrei mit seiner Garnitur aus roter, mit ganzen Johannisbeeren versehenen roter Grütze. Ich war mit meiner Entscheidung auch heute sehr zufrieden.
Beim Rennen um den ersten Platz auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala lieferten sich heute das Putenschnitzel “Jäger Art” und die Schinkennudeln mit Tomatensauce ein sehr enges Kopf-an-Kopf-Rennen. Letztlich gelang es aber dem Putenschnitzel sich mit knappen Vorsprung auf den ersten Platz für sich zu sichern und die Nudeln auf einen guten zweiten Platz zu verweisen. Und das Hokifilet war heute so beliebt, dass ich heute auf dem dritten Platz zubilligen muss und die Asia-Gerichte somit nur Platz vier erreichten.

Mein Abschlußurteil:
Hokifilet: ++
Fenchelgemüse in Safransoße: ++
Wildreis-Mix: ++
Grießbrei mit roter Grütze: ++

« « Bifteki mit Tomatentreis, Zaziki & frischen Zwiebeln [28.10.2014] | Gebackenes Seelachsfilet in Massaman-Chili-Sauce [30.10.2014] » »

Ein Kommentar to “Gebratenes Hokifilet mit Fenchelgemüse in Safransauce [29.10.2014]”

  1. Gebratenes Hokifilet mit Fenchelgemüse in Safransauce [29.10 … » webindex24.ch - News aus dem Web meinte am 15.11.2014 um 13:09 Uhr :

    […] Gebratenes Hokifilet mit Fenchelgemüse in Safransauce [29.10 … […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>