Griechischer Gemüsetopf mit Schafskäse & Baguette [12.01.2015]

Zum meinem heutigen ersten Arbeitstag im neuen Jahr wartete unser Betriebsrestaurant gleich mit einem Klassiker seiner Küche auf: einem Griechischen Gemüsetopf mit Schafskäse, dazu Baguette im Bereich Globetrotter. Da konnte ich nicht anders als bei diesem Angebot zuzugreifen, zumal weder die Asia-Gerichte noch die Bratwurst mit Blattspinat und Salzkartoffeln bei Tradition der Region oder das Schweineschnitzel “Zigeuner Art” mit Butterreis bei Globetrotter mich besonders reizte. Zum vegetarischen Gemüsetopf gesellte sich schließlich noch ein Becherchen Ananasquark aus dem heutigen Gemüseangebot.

Greek vegetable stew with feta & baguette / Griechischer Gemüsetopf mit Schafskäse & Baguette

Leider musste ich feststellen, dass das Gericht heute nicht ganz so gut gelungen war, denn einige Gemüsebestandteile wie vor allem Auberginen, Blumenkohl, Zucchini und Broccoli waren bereits ziemlich verkocht und matschig, während Erbsen und Möhren sich von ihrer Konsistenz her noch im akzeptablen Rahmen bewegten. Geschmacklich gab es zwar nichts auszusetzen, aber volle Punktzahl kann ich natürlich auch nicht geben. Glücklicherweise gab es an dem Schafskäse und dem Baguette nichts auszusetzen und auch der milde gesüßte, mit zahlreichen Fruchtstückchen versehenen Ananasquark erfüllte alle Anforderungen die ich daran stellte.
Sah man sich bei den anderen Gästen um, erschien es heute so dass die Bratwurst mit knappen Vorsprung das Rennen um Platz eins auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala für sich entschied. Auf dem zweiten Platz folgte das Zigeunerschnitzel, den Asia-Gerichten auf Platz drei und – mit nur knappen Abstand – schließlich dem griechischen Gemüsetopf auf dem vierten Platz. Ich hatte zwar eher gedacht, dass das Zigeunerschnitzel heute vorne liegen würde, aber hier spielte wohl auch die etwas ungewöhnliche Reisbeilage eine entscheidende Rolle – bei Röstis oder Country Potatoes wäre es wahrscheinlich anders gewesen.

Mein Abschlußurteil:
Griechischer Gemüsetopf: +
Schafskäse: ++
Baguette: ++
Ananasquark: ++

« « Spaghettiauflauf mit Speck & Mozzarella – Resteverbrauch | Spaghetti Bolognese mit Parmesan [13.01.2015] » »

Ein Kommentar to “Griechischer Gemüsetopf mit Schafskäse & Baguette [12.01.2015]”

  1. Gebratener Spargel mit Kochschinken, Sauce Hollandaise & Salzkartoffeln [02.06.2015] | Subnetmask meinte am 02.06.2015 um 19:21 Uhr :

    […] dem Bereich Vitality zuzugreifen, einem vegetarischen Gericht das ich unter anderem hier, hier oder hier schon mit Genuss verzehrt hatte. Das Schweineschnitzel “Wiener Art” mit Pommes Frites […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>