Gefüllter Crêpe mit Chili con Carne & Beilagensalat [21.04.2015]

Heute und die nächsten beiden Tage läuft ein Crepe-Special in unserem Betriebsrestaurant. Und da heute diesem Rahmen auch gleich ein Gefüllter Crêpe mit Chili con Carne und Beilagensalat dort angeboten wurde, entschied ich mich gleich einmal dazu, dort zuzugreifen. Da konnten mich die Gemüspfanne auf mediterrane Art mit Eblyrisotto bei Vitality, das Schweineschnitzel in Jägersauce und Kräuterspätzle bei Tradition der Region oder das Kao Pad – Gebratener Reis mit Ei, Frühlingszwiebeln und Gemüse in Sojasauce bzw. das Pla Pad Ped – Gebackenes Seelachsfilet mit Chili-Bratgemüse an der Asia-Thai-Theke noch umstimmen. Den Salat, der wie ohne Dressing serviert wurde, garnierte ich mir noch mit einem Balsamicodressing von der Salattheke, außerdem gesellte sich noch ein Becherchen Vanillecreme aus dem heutigen Dessert-Angebot auf mein Tablett.

Crepe stuffed with chili con carne & salad / Gefüllter Crepe mit Chili con Carne & Salat

Der mit etwas Käse und einem Stück grüner Peperoni überbackene Crêpe sah zwar etwas zerfetzt aus, aber er erwies sich dennoch als einigermaßen frisch und qualitativ in Ordnung. Beim darin befindlichen Chili con Carne hätten für meinen Geschmack etwas mehr Kidneybohnen und Mais sein können, aber was Fruchtigkeit der Tomatensauce und die Schärfe anging, fand ich ihn absolut in Ordnung. Daher kann ich hier mal von einem Punkteabzug absehen. Dazu passte auch die beigefügte Cocktailsauce unerwartet gut und auch am Salat aus Möhrenstreifen, Eichblatt- und Kopfsalat sowie Gurken- und Tomatenscheiben fand ich keinen Grund zu irgendwelcher Kritik. Das Becher schaumig-lockerer Vanillecreme schloss das heutige Mittagsmahl schließlich sehr schmackhaft ab.
Und auch wenn der gefüllte Crêpe heute sehr weit vorne beim Rennen um Platz eins auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala mitspielte, wurde er dennoch mit einem kleinen Vorsprung vom Schweineschnitzel in Jägersauce überholt und somit auf den zweiten Platz verwiesen. Den dritten Platz belegten die Asia-Gerichte und die vegetarische Gemüsepfanne auf mediterrane Art landete schließlich auf Platz vier.

Mein Abschlussurteil:
Crêpe mit Chili con Carne: ++
Cokctailsauce: ++
Beilagensalat: ++
Vanillecreme: ++

« « Abgebräunter Leberkäse mit Spiegelei & Bratkartoffeln [20.04.2015] | Putenmedaillon mit Bärlauchjus & Kartoffeltalern [21.04.2015] » »

2 Kommentare to “Gefüllter Crêpe mit Chili con Carne & Beilagensalat [21.04.2015]”

  1. Putenmedaillon mit Bärlauchjus & Kartoffeltalern [21.04.2015] | Subnetmask meinte am 21.04.2015 um 21:43 Uhr :

    […] sehr lecker – ich war sehr zufrieden und habe damit – gemeinsam mit dem Beilagensalat von heute Mittag – mein Salatpensum für die nächste Zeit wohl auch erst einmal wieder […]


  2. independent.academia.edu meinte am 26.04.2015 um 22:45 Uhr :

    independent.academia.edu

    Gefüllter Crêpe mit Chili con Carne & Beilagensalat [21.04.2015] | Subnetmask


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>