Holzfällersteak vom Schwein mit Rotweinjus & Country Potatoes [14.07.2015]

Zwar sahen die Gnocchi mit Austernpilzen, Egerlingen und Spinat in feinem Walnussöl bei Vitality heute mal wieder überaus verlockend aus und auch der Frische Sommersalat mit Joghurtdressing und Beguette, dazu Putensteak mit Kräuterbutter bei Globetrotter hatte etwas für sich. Außerdem wäre es nach langer Abstinenz auch mal wieder denkbar gewesen, dass ich beim Pla Pad Ped – Gebackenes Fischfilet mit Chili-Bratgemüse, das neben Asiatischem Gemüse herzhaft gebraten mit Thaicurry in Kokosmilchsauce an der Asia-Thai-Theke angeboten wurde, zuzugreifen. Doch letztlich war ich dann doch unvernünftig und wählte das Holzfällersteak vom Schein mit Rotweinjus und Country Potatoes, das heute bei Tradition der Region zu finden war. Dazu nahm ich mir noch ein Becherchen Limetten-Himbeer-Mousse aus dem heutigen Dessert-Angebot.

Pork steak with red wine sauce & country potatoes / Holzfällersteak vom Schwein mit Rotweinjus & Country Potatoes

Warum die Thekenkraft die Petersilie neben und nicht über das Gericht gestreut hatte entzieht sich zwar meiner Kenntnis, aber das änderte glücklicherweise nichts daran, dass die Zusammenstellung mal wieder überaus gut gelungen war. Das gebratene Steak erwies sich als angenehm zart und war auch angenehm mager. Dazu passte auch wunderbar die dunkle, würzige, mit einigen Zwiebeln versetzte Rotweinsauce und die großzügige Portion heißer, außen schön knusprigen und innen noch weichen Country potatoes rundeten das Gericht als gut dazu passende Sättigungsbeilage schließlich ab. Gemüse oder Salat hätte zwar auch noch gut dazu gepasst, hätte die Portion aber doch etwas zu mächtig gemacht. Selbst mit dem kleinen Dessert auf frischen Himbeeren mit Sauce und luftig-lockeren Limetten-Mousse musste ich schon etwas kämpfen, erwies sich aber dennoch als gute Wahl.
Auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala des heutigen Tages konnte das Holzfällersteak sich knapp durchsetzen und sich mit kleinem Vorsprung den ersten Platz sichern, der Sommersalat mit Baguette und Putensteak war ihm aber sehr eng auf den Fersen und konnte sich einen sehr guten zweiten Platz sichern. Platz drei belegten die Asia-Gerichte und auf dem vierten Platz folgten schließlich die Gnocchi mit Pilzen.

Mein Abschlußurteil:
Holzfällersteak: ++
Rotweinjus: ++
Country Potatoes: ++
Limetten-Himbeer-Mousse: ++

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *